DiSenSu sagt Danke!

Nach drei Jahren Praxis und Forschung werden wir das Projekt DiSenSu Anfang 2021 erfolgreich abschließen.
Wir möchten uns bei allen Beteiligten und Unterstützer*innen bedanken, insbesondere auch bei den MINT-Multiplikator*innen, MINT-Expert*innen und Lehrkräften, die Mädchen und junge Frauen immer wieder dazu motivieren sich mit naturwissenschaftlichen Themen und Berufen auseinanderzusetzen.

An der Technischen Universität Darmstadt findet seitens der Fachdidaktik Chemie seit zwei Jahren im Januar ein Potluck statt. Hierunter verstehen wir eine Zusammenkunft mit gemütlichem Beisammensein. Die Gastgeber*innen bieten innovative Lernsettings und gestalten den kollegialen Austausch.
Die Fortbildung findet am Samstag, den 16.01.2021, von 11-14 Uhr statt.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wird die Veranstaltung als online-Format angeboten.
Das Event stellt den Abschluss unseres Projekts DiSenSu dar.

Wir laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ulla Stubbe und Ute Brinkmann unter info@disensu.de. Die Einladungen mit dem Programm werden im Dezember verschickt.
An diesem Tag werden ausgewählte Tools und Ergebnisse des Projekts vorgestellt.

Wir freuen uns darauf Sie wiederzusehen!

Zurück zur Übersicht