Aktuelles


Februar 2019

Eine haptische Übung während eines Coachings
TU Darmstadt

Kooperation mit dem Bildungsverein GinCo e.V.

Im Februar startete das DiSenSu Team mit ihrem Coaching beim Bildungsverein GinCo e.V in Darmstadt. Wir wurden zur Freitagabendgruppe „Eule“ der 14 bis 16jährigen eingeladen und führten an mehreren Abenden Berufsorientierungsgespräche mit den Mädchen durch. Uns allen haben diese Coachings viel Spaß gemacht!

Berufsorientierungsgespräche am Valentinstag
TU Darmstadt

Valentinstag

Das DiSenSu Team hat ein Coaching der besonderen Art am Valentinstag, den 14.2. an der Liebfrauenschule in Bensheim durchgeführt: „Ein Date mit der Chemie – ist er der Richtige?“.

mehr dazu

Januar 2019

Give-Away Armband
PH Ludwigsburg

Vorbereitungen zu anstehenden Events

Der Januar stand ganz in den Vorbereitungen der weiteren Events. Zu Beginn des Monats wurden die Give-Away-Armbänder geliefert. Es ist ein schönes Accessoire! Sie werden direkt am 2. Februar 2019 auf der Stuzubi-Messe in Stuttgart zum Einsatz kommen und an die Teilnehmerinnen verschenkt.

mehr dazu
PH Ludwigsburg

Vocatium-Messe

Am 17. und 18. Juli 2019 wird das Team Ludwigsburg nun definitiv auf der „vocatium“-Messe in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle auftreten. Dabei handelt es sich um eine Berufsinformations- und Studienberatungsmesse für Schülerinnen und Schüler. Wir danken dem Institut für Talententwicklung (IfT) für die Zusage und sind gespannt auf die Gespräche mit den Mädchen.

Unser "Fotostory-Creator" Jonas Jakob mit Yannick Legscha.
TU Darmstadt

Fertigstellung der überarbeiteten Fotostory

In Darmstadt wurde im Dezember gestartet, den Prototyp der Fotostory nach den Ergebnissen zweier Fokusgruppen im Cut-Out-Animations-Studio um zu gestalten.

mehr dazu
TU Darmstadt

Berufsorientierungsgespräche

Der Januar startete mit einem Treffen im Amt für Interkulturelles und Internationales, um weitere Kontakte mit Kultur-Vereinen zu besprechen.
Am 16. Januar war ein vierköpfiges Expertenteam an der Bertolt-Brecht-Schule und hat mit Schülern und Schülerinnen der Einführungsphase Berufsorientierungsgespräche durchgeführt.

mehr dazu

Dezember 2018

PH Ludwigsburg

Netzwerkarbeit

Anfang Dezember fand ein Treffen mit Kooperationspartnern des Arbeitskreises GirlsDay statt. Wir stellten das Projekt DiSenSu vor und entwickelten Ideen. Im Gespräch war dabei eine mögliche Kooperation auf der Berufsmesse „BAM“ im Forum Ludwigsburg.

mehr dazu
Stand auf der Jubiläumsfeier!
TU Darmstadt

Jubiläumsfeier des Merck - TU Darmstadt - Juniorlabors

Das Merck – TU Darmstadt – Juniorlabor feierte dieses Jahr sein 10-jähriges Bestehen – über 28.000 Schülerinnen und Schüler haben bisher das Labor zum Experimentieren und zur Wissensvertiefung in der Chemie genutzt. Das Darmstädter DiSenSu-Team war auch mit einem Stand vertreten und hat Kontakte mit teilnehmenden Lehrer und Lehrerinnen geknüpft.

DiSenSu Projektansprechpartnerinnen: Tatjana Jesserich und Dr. Ute Brinkman und das Juniorlaborteam: Leiterin Dr. Andrea-Katharina Schmidt und Silke Niesig (v.l.n.r.)
TU Darmstadt

DiSenSu wird zukünftig auch im Merck-TU Darmstadt-Juniorlabor vertreten sein

Zukünftig wird DiSenSu auch dort Coachings für Schülerinnen mit Migrationshintergrund anbieten!

Berufsorientierung für Schülerinnen im Juniorlabor

TU Darmstadt PH Ludwigsburg

Treffen der beiden DiSenSu-Teams

Als Give Away für die Teilnehmerinnen werden wir Silikonarmbändchen verschenken, sodass noch mehr Mädchen auf das Projekt aufmerksam werden. Weiterhin tauschten wir unsere Erfahrungen mit dem Coaching- Tool aus und planten unsere Beiträge für die ESERA-Konferenz in Bologna 2019, sowie die weitere Publikationsstrategie.

mehr dazu